ENZBORN® Milch Serie
Test-Aktion

500 brands you love-Mitglieder testen die ENZBORN® Milch Serie

Autor Cornelia
21. Oktober 2019 um 10:15 Uhr

Wir wollen wissen, wie die ENZBORN® Milch Serie ankommt. Eingeloggte Aktionsteilnehmer finden die Abschlussumfrage hier: 
Zur Umfrage
Ihr sucht eine tolle, neue Hautpflege? Einen Problemlöser und Helfer auch für empfindliche und sensible Haut, der wirkt und pflegt durch die natürlichen Kräfte der Natur? Dann ist diese Test-Aktion genau das Richtige für euch:
 
Denn gemeinsam mit ENZBORN® suchen wir 500 Tester für die neue Milch Serie. 
Die Formulierungen mit hochwertigen Milchproteinen verbessern dauerhaft die Qualität der Haut. Überzeugt euch selbst und testet Gesichtscreme, Handcreme, Duschcreme und Körperlotion der Serie.
Die Bewerbungsphase ist beendet. Bewerbungsschluss war am 21. Oktober 2019, um 10 Uhr.
Goodie
Aufgabe

Die Aufgaben der ausgewählten Tester im Überblick

  • Testet gemeinsam mit eurer Familie, Freunden und Bekannten
  • Berichtet auf Instagram, Facebook & Co. von euren Erfahrungen
  • Verwendet dabei die (Hash-)Tags
    #bylmeetsenzborn #enzborn #natürlichhaut #lieblingspflege
    @enzborn_de (Instagram) @brandsyoulove.de
  • Teilt eure Testberichte, Fotos, Videos und Web-Links unter Alle Testberichte
  • Nehmt am Ende der Aktionsphase an unserer Abschlussumfrage teil

Das bekommen die ausgewählten Tester kostenlos nach Hause

Jeweils ein Originalprodukt der ENZBORN® Milch Serie
  • 1x Milch Gesichtscreme (50 ml)
  • 1x Milch Handcreme (75 ml)
  • 1x Milch Duschcreme (250 ml)
  • 1x Milch Körperlotion (250 ml)
außerdem
  • 1x Aloe Vera Premium Gel (30 ml)
  • 1x Anschreiben
Zum Weitergeben an Mittester
  • 1x Milch Handcreme (75 ml)
  • 1x Aloe Vera Premium Gel (30 ml)
Weitere Infos zu den Produkten der ENZBORN® Milch Serie findet ihr hier.
brands you love-Testpaket

Erste Fotoideen für eure Fotos & Social Media Posts

Lasst uns teilhaben an eurem Test der ENZBORN® Milch Serie und zeigt uns, wie ihr die Pflege gemeinsam mit eurer Familie oder Freunden testet. Ihr wisst noch nicht, wie ihr die Produkte am besten in Szene setzt? Dann lasst euch inspirieren!

Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media- oder Blog-Postt, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden. So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.

Fotos: Ferdinand Eimermacher GmbH & Co. KG / ENZBORN®, iStock/wragg, brands you love