TrendRaider TrendBox Dezember 2020
Test-Aktion

It's Christmas Time: 100 Botschafter entdecken die TrendBox "Let it Glow" von TrendRaider

Autor Verena
16. November 2020 um 10:00 Uhr

Ja ist denn schon Weihnachten? Die Produkte der neuen TrendBox „Let it Glow“ von TrendRaider begleiten euch während der Vorweihnachtszeit und lassen die gemütliche Jahreszeit noch besinnlicher werden. Die Box versorgt euch mit tollen Produkten rund um eure Wohlfühlzone - also perfekt für kuschelige Tage zuhause. 
 
Gemeinsam mit TrendRaider suchen wir 100 Botschafter, die die TrendBox Dezember entdecken und die enthaltenen Trend-Produkte im Social Web präsentieren.
 
Die TrendRaider TrendBox Dezember ist gefüllt mit innovativen Trend-Produkten aus den Bereichen Food, Fashion, Design und Wellness – und das alles nachhaltig produziert und liebevoll verpackt! Mit etwas Glück seid ihr dabei und die TrendBox "Let it Glow" kommt per Post direkt zu euch nach Hause! Lasst euch überraschen und teilt eure Eindrücke mit euren Fans und Followern auf Instagram, Facebook & Co.
 
Bewerbungsschluss war am Montag, 30. November 2020, 10 Uhr.

Das sind die Aufgaben der ausgewählten Teilnehmer
  • Postet ein Foto der TrendRaider TrendBox sowie allen enthaltenen Produkten zusammen mit eurem 10% TrendBox Rabattcode brandsyoulove10 im Social Web.
  • Verwendet dabei die (Hash-)Tags 
    #letitglow
    #TrendBox
    #TrendRaider
    #LifestyleBox
    #DezemberBox
    #bylmeetstrendraider

    @trendraider (Instagram)
    @brandsyoulove.de 
  • Reicht eure Web-Links auf brandsyoulove.de ein
  • Macht mit bei der kurzen Abschlussumfrage

  • 1x TrendRaider TrendBox "Let it Glow" Dezember 2020 mit hochwertigen Trend-Produkten aus den Bereichen Food, Fashion, Design und Wellness. Warenwert: mindestens 85 Euro!
  • 10% Rabattcode brandsyoulove10 für eure Fans & Follower
Noch mehr Infos zu TrendRaider findet ihr hier: https://trendraider.de/

Inspiration für eure Fotos & Social Media Posts

Ihr sucht noch nach einer Idee, wie ihr die TrendBox sowie die enthaltenen Produkte für Instagram, Facebook & Co. perfekt in Szene setzen könnt? Wie wäre es mit einem Flatlay? Nutzt gerne auch Lettering-Elemente, einen schönen Hinter-/Untergrund und passende Deko.
Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media-, YouTube- oder Blog-Post, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden. So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.
 
Dann steht dem Spaß am Posten nichts im Weg – wir freuen uns auf eure Beiträge!

Fotos: TrendRaider UG