Magadi Yogawear
Social-Media-Aktion

30 Botschafter entdecken die stylische & nachhaltige Yogawear von MAGADI

Autor Verena
27. August 2020 um 10:00 Uhr

Inspiration für eure Fotos & Social Media Posts

Ihr sucht noch nach einer Idee, wir ihr die Yoga-Outfits von MAGADI optimal für Instagram, Facebook & Co. in Szene setzen könnt? Lasst euch inspirieren!

Die Aufgaben der ausgewählten Botschafter im Überblick

  1. Wählt euer MAGADI Wunsch-Outfit und teilt eure Yoga-Session oder eure Entspannungsmomente mit euren Fans und Followern auf Instagram, Facebook & Co. (Dauer: 10-15 Minuten) 
  2. Verwendet dabei die (Hash-)Tags:
    #magadiyogawear
    #yogawear
    #yogafashion

    #sustainablefashion
    #bylmeetsmagadi
    @magadiyogawear (Instagram)

    @magadi.de (Facebook)
    @brandsyoulove.de
  3. Erfasst eure Fotos, Videos und Web-Links unter Alle Beiträge (Dauer: 5 Minuten)
  4. Nehmt an unserer kurzen Abschlussumfrage teil (Dauer: 10 Minuten)

Alle Infos zur Aktion

Mit der Yogawear von MAGADI wird jede Yoga-Session zu einem echten Erlebnis! Sie kneift und verrutscht nicht und passt sich eurem Körper an wie eine zweite Haut. Und das Beste: Die Yoga-Mode von MAGADI sieht nicht nur gut aus, sondern besteht auch aus nachhaltigen und ressourcenschonenden Materialien.
 
Gemeinsam mit dem nachhaltigen Modelabel MAGADI suchen wir 30 Yoga-Fans, die die Yogawear ausgiebig testen und ihre Erfahrungen im Social Web teilen wollen.
 
Bewerbungsschluss war am Donnerstag, 20.08.2020, um 10 Uhr

Das bekommen die ausgewählten Botschafter kostenlos nach Hause

Zur Auswahl stehen folgende drei Outfits:
 
  • Yoga-Leggings Secret Garden mit passendem Sports Bra Secret Garden
  • Yoga-Hose Mela Denim mit Sports Bra Lola Denim 
  • Yoga-Hose Florence Green mit Sports Bra Lola Black 
Alle Details zu den Outfits findet ihr hier.

Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media-, YouTube- oder Blog-Post, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden. So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.
 
Dann steht dem Spaß am Posten nichts im Weg – wir freuen uns auf eure Beiträge!

Fotos: Barbara Betz & Volker Proessdorf GbR