#jedesgradzählt
Social-Media-Aktion

Beim Wäschewaschen und Klimaschutz gilt: #jedesgradzählt. Denn viele kleine Schritte führen zum Ziel.

Autor Luisa
22. April 2021 um 15:24 Uhr

Vielen Dank an alle, die bei unserer #jedesgradzählt Aktion mitgemacht und gezeigt haben, dass kleine Verhaltensänderungen, wie bei niedrigen Temperaturen zu waschen, großes bewirken können! Wir sind begeistert von den vielen schönen Beiträgen, die entstanden sind. Hier eine kleine Auswahl der Posts:

Alle Infos zur Aktion

Goodie: 1x All-in-1 PODS Universal, 1x All-in-1 PODS Color
Aufgabe: Berichtet auf Instagram darüber, wie viel Energie mit den Ariel All-in-1 PODS gespart werden kann
Im Alltag ein bisschen nachhaltiger zu leben, ist oft einfacher als es zunächst klingt. Denn auch kleine Verhaltensänderungen können etwas bewirken, vor allem, wenn viele Menschen mitmachen. Dazu zählt zum Beispiel, seine Wäsche bei niedrigeren Temperaturen zu waschen. 
Die neuen Ariel All-in-1 PODS sind so entwickelt, dass sie auch bei niedrigen Temperaturen ein optimales Reinigungsergebnis erzielen und damit helfen, die CO2-Emissionen des Wäschewaschens zu senken. Denn beim Waschen gilt: Jedes Grad zählt! 60% des CO2-Fußabdrucks des Wäschewaschens sind im europäischen Durchschnitt auf den Waschzyklus in der Maschine zurückzuführen – vor allem auf das Erhitzen des Wassers.
 
Gemeinsam mit Ariel und freundin suchen wir 30 Botschafter, die ihren Followern bei Instagram zeigen, wie sie ihre Wäsche mit den Ariel All-in-1 PODS bei niedrigen Temperaturen waschen. Und die darüber berichten, dass die Wäsche dabei nicht nur strahlend rein wird, sondern, dass diese kleine Verhaltensänderungen die CO2-Emissionen reduziert, Strom spart und hilft, das Klima zu schützen. Ruft eure Freunde und Follower dazu auf, beim Wäschewaschen ebenfalls Energie zu sparen und zum Klimaschutz beizutragen. Denn #jedesgradzählt. 
 
Bewerbungsschluss war am Mittwoch,19.05.2021 um 10 Uhr. 

Das sind die Aufgaben der ausgewählten Teilnehmer

  • Zeigt euren Followern, dass das Waschen mit den Ariel All-in-1 PODS schon bei niedrigen Temperaturen effektiv ist. Klärt sie darüber auf, dass das Waschen bei niedrigeren Temperaturen Energie spart und so hilft, CO2-Emissionen zu senken und das Klima zu schützen.
  • Macht Fotos, berichtet auf Instagram von euren Erfahrungen und verwendet in euren Posts die Hashtags #jedesgradzählt #kaltwaschen #GemeinsamStärker #drehrunter #bylmeetsjedesgradzählt und markiert @ariel_deutschland (Instagram) und @brandsyoulove.de in Text und Bild.
  • Reicht eure Web-Links unter "Alle Beiträge" ein.
  • Füllt am Ende der Aktion die Abschlussumfrage aus.

Das bekommen die ausgewählten Aktionsteilnehmer kostenlos nach Hause

  • 1x All-in-1 PODS Universal (15WL)
  • 1x All-in-1 PODS Color (15WL)
  • 1x Anschreiben
Mehr Informationen zu #jedesgradzählt findet ihr hier.
Ariel All-in-1 PODS bei brands you love

Inspiration für eure Fotos & Social Media Posts bei Instagram

#jedesgradzählt... Zeigt euren Followern bei Instagram, wie ihr mit den Ariel All-in-1 PODS eure Waschtemperatur herunterdreht und trotzdem eine hervorragende Waschleistung erreicht - und wie diese einfache Verhaltensänderung viel bewirken kann. Ruft dazu auf, mit den Ariel PODS ebenfalls herunter zu drehen. Schon eine Reduktion der Waschtemperatur von 40 auf 30 °C kann bis zu 35% Strom einsparen und die CO2-Emissionen senken!
Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media-, YouTube- oder Blog-Post, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden.  So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.
 
Dann steht dem Spaß am Posten nichts im Weg – wir freuen uns auf eure Beiträge!

Fotos: Procter & Gamble Service GmbH, iStock/ Choreograph, iStock/ Daisy-Daisy, iStock/ LightFieldStudios, iStock/ PeopleImages, iStock/ Mindful Media