Bauknecht Wäschepflege
Test-Aktion
jjs_welt.der.produkte hat einen Bericht erstellt
03. January 2019 um 23:29 Uhr
Kombigerät mit einigen Macken
Ich habe den Waschtrockner WT 86G4 DE testen dürfen. Dieser ist sowohl Waschmaschine und Trockner in einem Gerät. Das ist für mich sehr praktisch, da ich erstens eine kleine Wohnung habe und zweitens jeden zweiten Tag waschen muss und somit kein Wäscheständer mehr rumstehen muss. Die Anleitung lässt meiner Meinung nach zu wünschen übrig. Sie nennt sich "Kurzanleitung", es gibt aber nirgends eine längere oder ausführlichere, auch online findet man nur die kurze Version. Die Kombiprogramme sind zwar praktisch, aber die Dauer des Trocknens ist einfach viel zu lange. Mit mindestens drei Stunden sollte man rechnen. Zusammen mit dem kürzesten Waschgang ist man dann bei knapp vier Stunden. Da ich ja jeden zweiten Tag wasche, bin ich gespannt, wie sich das energietechnisch auf Strom und Wasser auswirken wird. Es gibt ein kürzeres Programm, Hemden Wasch&Trock, aber wenn man in der Übersicht schaut, wird einem klar, dass dies nur für die geringe Menge von 2kg Wäsche gilt und dafür ist es dann doch auch wieder recht lange. Ein weiterer Minuspunkt ist der Geruch der Wäsche nach dem Trocknen. Es riecht doch sehr muffig und verfliegt auch nicht so leicht. Deshalb musste ich jetzt Wäscheparfüm mit in die Routine aufnehmen. Damit klappt es ganz gut, die Wäsche riecht jetzt neutral. Die Trocknerleistung entspricht nicht dem, was sie verspricht. Bei A3 soll die Kleidung eigentlich schrankfertig sein, es ist aber immer eine gewisse Restfeuchte vorhanden. Dafür ist die Kleidung sehr wollig weich nach dem Trocknen. Da es ein Kombigerät ist, gibt es keine Klappe, in der sich die Flusen sammeln. Diese sammeln sich im Gummiring an der Öffnung und lassen sich etwas schwer säubern. Die Waschleistung ist super, hier zeigt der Bauknecht Waschtrockner seine Qualitäten. Alles in allem doch eine Erleichterung, aber die Trocknerleistung entspricht überhaupt nicht den Erwartungen und die lange Programmdauer macht mir Sorgen, was den Energieverbrauch angeht.