YOIQI Yogawear
Social-Media-Aktion

Namasté: 50 Botschafter für Yogawear von YOIQI gesucht!

Autor Cornelia
06. Juli 2020 um 10:00 Uhr

Goodie
Aufgabe
Ihr liebt Yoga und wünscht euch Kleidung, die euren Bewegungen folgt, ohne, dass eine Naht drückt oder ein Gummiband spannt? Euer Outfit soll sich gut anfühlen, schön aussehen und jede Asana mitmachen? Dann ist das die perfekte Aktion für euch:
 
Gemeinsam mit dem jungen Freiburger Modelabel YOIQI suchen wir 50 Yoga-Begeisterte, die Yogawear testen und ihre Erfahrungen im Social Web teilen wollen.
 
Bewerbungsschluss war am Montag, 27.07.2020, um 10 Uhr

Die Aufgaben der ausgewählten Botschafter im Überblick

  1. Wählt euer YOIQI Lieblings-Outfit und teilt eure Yoga-Einheit oder entspannte Auszeit Zuhause auf Instagram, Facebook & Co. (Dauer: 10-15 Minuten) 
  2. Verwendet dabei die (Hash-)Tags:
    #yoiqi
    #yogawear
    #homewear
    #fairfashion
    #bylmeetsyoiqi
    @yoiqiyogawear 
    (Instagram)
    @YOIQIyogawear (Facebook)
    @brandsyoulove.de
  3. Erfasst eure Fotos, Videos und Web-Links unter Alle Beiträge (Dauer: 5 Minuten)
  4. Nehmt an unserer kurzen Abschlussumfrage teil (Dauer: 10 Minuten)

Das bekommen die ausgewählten Botschafter kostenlos nach Hause

1x euer Lieblings-Yoga- und Homewear-Outfit von YOIQI.
Zur Auswahl stehen:
  • Jumpsuit Cross Cyan
  • Hoodie short Softblack & Leggings High Olive
  • Shirt Dani Offwhite & Pants Loose Softblack
  • Shirt Dani Offwhite & Yoga Leggings 7/8 BLUE GRANITE
Alle Details zu den Outfits findet ihr hier.

Inspiration für eure Fotos & Social Media Posts

Ihr sucht noch nach einer Idee, wir ihr die Leggings oder Oberteile von YOIQI optimal für Instagram, Facebook & Co. in Szene setzen könnt? Lasst euch inspirieren!

Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media-, YouTube- oder Blog-Post, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden. So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.
 
Dann steht dem Spaß am Posten nichts im Weg – wir freuen uns auf eure Beiträge!

Fotos: YOIQI - Brief, Dubaschny & Wyen GbR, iStock/ZhimsaLawrence, iStock/jacoblund, iStock/Monoliza21, brands you love-Team