So geht's
Info

Autor Redaktion | 16. Juli 2021 um 10:48 Uhr

Steigert eure Chance bei brands you love, indem ihr euren Instagram-Account mit brands you love verknüpft

Ihr möchtet noch leichteren Zugang zu unseren Aktionen und den Testprodukten? Dann verknüpft euren Instagram Account mit eurem brands you love-Profil!
 
So entfällt das ständige Aktualisieren eurer Followeranzahl und wir können euch viel besser in unsere Aktionen integrieren!
Eine Schritt-für-Schritt Anleitung findet ihr bei Instagram.

Und so geht's:

Wandelt euren Instagram-Account in einen Instagram Creator/Business-Account um. Wie das geht, erfahrt ihr hier. 
 
Öffnet anschließend die Einstellungen eures Instagram-Accounts. Wählt Konto -> In anderen Apps teilen -> Facebook aus.
Besitzt ihr bereits einen Facebook Account zu eurem Instagram-Konto, könnt ihr dieses (falls noch nicht geschehen) an dieser Stelle verknüpfen. Wichtig: Facebook hat in den vergangenen Wochen Änderungen vorgenommen - in diesem Zuge wurden teilweise bestehende Verbindungen gelöst und ihr müsst diese neu bestätigen. Bitte prüft im Zweifelsfall in den Einstellungen eurer Facebook-Seite unter "Instagram", ob die Verbindung bestätigt ist.
 
Besitzt ihr KEINEN Facebook-Account zu eurem Instagram-Konto, könnt ihr mit einem Klick auf Erstellen eine Seite kreieren. Keine Sorge - diese Seite müsst ihr nicht pflegen. Sie ist jedoch nötig, um euer Instagram-Profil mit anderen Seiten wie brandsyoulove.de zu verknüpfen. 
 
Loggt euch anschließend in euer brands you love-Profil ein: Profil bearbeiten -> Internet & Social Media -> Online-Aktivität: Soziale Netzwerke -> Mein Social Media: Instagram -> Verknüpfte Profile: Jetzt verknüpfen
Loggt euch bei Facebook ein. Wählt das gewünschte Instagram-Profil auswählen. Fertig!
 
In eurem brands you love-Profil steht "Verknüpfung hergestellt".