federiko Federkissen
Test-Aktion
Federiko Federkissen im kostenlosen Test

Jetzt wird's kuschelig: Schöne Träume mit dem 3-Kammer-Kopfkissen von federiko

Autor Nina
29. April 2022 um 10:00 Uhr

Ihr wollt himmlisch ausgeruht in den Tag starten - oder die Kuschelzeit gerne mal ausweiten? Dann macht Platz für das 3-Kammer-Kopfkissen von federiko!
 
Jedes Kissen wird in Deutschland handgefertigt und mit Federn und Daunen Klasse I aus deutschen Betrieben gefüllt. Die 3-Kammer-Aufteilung sorgt dafür, dass die Füllung dort bleibt, wo sie benötigt wird. Die beiden äußeren Kammern sind eher locker gefüllt; die innere deutlich fester. So wird die Halswirbelsäule exzellent gestützt, während der weiche Außenbereich für noch mehr Kuschelfaktor und einen gesunden und guten Schlaf sorgt!

Für noch mehr Komfort: 2 Größen und verschiedene Füllungen

Ob 80x80cm oder 40x80cm - ihr entscheidet, welche Größe euer Kissen haben soll! Beide Varianten gibt es in prall oder weich gefüllt:
federiko Kopfkissen im Test
Die prall gefüllte Variante enthält 1,9 Kilogramm (80x80cm) bzw. 950 Gramm (40x80cm) Federn und Daunen und ist ideal, wenn ihr gerne etwas höher liegt oder das Kissen zum Anlehnen, Loungen oder Relaxen nutzt.
Die weiche Variante der federiko 3-Kammer-Kissen ist gefüllt mit 1,2 Kilogramm (80x80cm) bzw. 600 Gramm (40x80cm) Federn und Daunen. Es stützt euren Nacken effektiv - perfekt für guten Schlaf und schöne Träume.  
federiko Kissen NOMITE OEKO TEX DOWN PASS
Die Außenhülle sowie die Trennwände der Kammern sind aus 100% Baumwolle gefertigt und wurden der Umwelt zuliebe nicht gebleicht. Das daunendichte Inlet sorgt dafür, dass keine Federkiele den wohlverdienten Schlafstören. Durch die hohen Hygienestandards ist das Federiko Kopfkissen auch für Hausstauballergiker bestens geeignet. 

Ungebleicht, natürlich & für Hausstauballergiker geeignet

Praktisch: Das 3-Kammer-Kissen ist waschbar bei bis zu 60°C – damit es schön bauschig bleibt, empfiehlt sich wie bei allen Kissen mit Daunenfüllung eine professionellen Reinigung.
 
Federiko Kissen sind zu 100% ökologisch abbaubar – das heißt, theoretisch könnt ihr es also nach der empfohlenen Tauschdauer von drei Jahren einfach kompostieren. Selbstverständlich ist auch die Verpackung, in der die federiko Kissen versendet werden, komplett recycelbar - vom Karton bis zum Papierklebeband.
Mehr Infos zu den federiko 3-Kammerkissen, Daunendecken und Co. findet ihr unter https://www.federiko.de/.

Qualität und Nachhaltigkeit seit über 100 Jahren

Produziert werden alle Federiko Produkte vom Traditionsunternehmen Richard Behr & Co. Dabei setzt das Unternehmen auf natürliche, nachwachsende und natürlich abbaubare beziehungsweise kompostierbare Rohstoffe. Richard Behr & Co. ist zudem BSCI-Mitglied (Business Social Compliance Initiative) zur Verbesserung von Sozial-, Arbeits- und Ethikstandards in Risikoländern, sowie BEPI-Mitglied (Business Environmental Performance Initiative) zur Verbesserung der umweltverträglichen Ausrichtung des eigenen Betriebs und weltumspannender Lieferketten. 

Fotos: BurdaForward GmbH