Dr. Goerg Premium Bio- Aufstriche & Muse
Social-Media-Aktion

#CleanEating #palmölfrei – 100% reiner Bio-Genuss ohne Industriezucker & ohne versteckte Zusätze: 500 Genießer präsentieren die neuen Dr. Goerg Aufstriche & Muse

Autor Cornelia
01. September 2020 um 10:00 Uhr

Vielen Dank an alle Social-Media-Botschafter, die an unserer Aktion mit den Dr. Goerg Bio-Aufstrichen & Musen teilgenommen haben. Wir sind ganz begeistert von den vielen schönen Bildern, leckeren Rezepten und kreativen Kreationen, die entstanden sind. Lasst euch inspirieren:
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Werbung, da Markennennung und Verlinkung  Ich freue mich sehr darüber, dass ich eine von 500 Botschaftern bin, die die Dr. Goerg Bio-Aufstriche & Muse testen dürfen. Das Paket mit den tollen Produkten kam schnell an und dann noch aus Montabaur :) da freue ich mich noch mehr, da ich auch aus der Ecke stamme. Die Produkte von Dr. Goerg sind 100% reiner Bio-Genuss sowie ohne versteckte Zusätze. Ich habe auch direkt losgelegt mit backen und habe die Aufstriche Crema de Coco sowie Haselnuss-Schokocreme getestet. Entstanden sind diese köstlichen Cupcakes. Bei den Crema de Coco Cupcakes (2. Bild) habe ich für kurze Zeit gedacht, dass ich irgendwo an einem göttlichen Strand in der Karibik bin, da die Auslobung „paradiesisch lecker“ den Nagel auf den Kopf trifft. Bei der Haselnuss-Schokocreme (3. Bild), habe ich noch nie solch einen intensiven Geschmack erlebt, die Haselnüsse schmecken so lecker, als hätte man sie gerade erst frisch geröstet. Fazit für mich, ein klares Daumen hoch für diese tollen Produkte, die auch in Zukunft bei mir ein Platz in der Küche einnehmen werden.  Als nächstes werde ich das Erdnussmus ausprobieren und freue mich jetzt schon darauf davon zu berichten. #drgoerg #organic #bio #vegan #cleaneating #palmölfrei #creamy #brotaufstrich #puree #bylmeetsdrgoerg #amarastortenzauber #produkttest #produkttester #butter #cupcakes #früchte #beeren #cakesofinstagram #instacakes #baking #backen #bakinglove #amarastortenzauber #rezepte #rezeptideen #rezept #rezeptentwicklung @brandsyoulove.de @drgoerg

Ein Beitrag geteilt von Amaras_TORTEN_Zauber (@amaras_torten_zauber) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

| NEUES REZEPT Werbung Guten Morgen Ihr Lieben und Happy Friday! Heute hab ich für euch mein neues Lieblingsrezept bzw. Bild. Ach einfach beides finde ich so großartig – 𝐕𝐞𝐠𝐚𝐧𝐞 𝐏𝐚𝐧𝐜𝐚𝐤𝐞𝐬 𝐦𝐢𝐭 𝐇𝐚𝐬𝐞𝐥𝐧𝐮𝐬𝐬-𝐒𝐜𝐡𝐨𝐤𝐨𝐜𝐫𝐞𝐦𝐞 𝐮𝐧𝐝 𝐇𝐢𝐦𝐛𝐞𝐞𝐫𝐞𝐧 ♥ Vegan, gesünder und in 4 Minuten zusammen gerührt. Wenn sich das nicht mal nach einem perfekten Sonntagsfrühstück anhört 😍 Geht natürlich auch perfekt zum brunchen. Super fluffige Pancakes die, in meinen Augen, gar keine extra Süße im Teig benötigen. Es gibt so viele leckere Toppings die den Teig perfekt ergänzen. Die Haselnuss Schokocreme ist von @drgoerg . Davon durfte ich auch noch 5 andere Sorten testen und alle waren wirklich lecker. Da ich es bei Pancakes eher klassisch mag habe ich mich hier für die Haselnuss-Schokcreme entschieden. Allerdings rattert mein Kopf schon und mit den anderen Sorten kreiere ich nach dem Holland Urlaub einige neue Rezepte. CREMA DE COCO hat es mir besonders angetan 😁 Ich durfte folgende Sorten probieren: Dr. Goerg CREMA DE COCO Dr. Goerg Bio-Haselnuss-Schokocreme Dr. Goerg Bio-Erdnussmus Dr. Goerg Bio-Kokos-Haselnussmus Dr. Goerg Bio-Haselnussmus Dr. Goerg Bio-Kokos-Cashewmus Und alle sind: 100 % vegan 100 % OHNE Palmöl 100 % OHNE Industriezucker 100 % OHNE Zusatzstoffe oder versteckte Zusätze 100 % fair, ehrlich, nachhaltig hoher Balllaststoffgehalt ohne Emulgatoren und Stabilisatoren von Natur aus gluten- und laktosefrei Ich mag die Produkte auf jeden Fall sehr und vielleicht kennt ihr sie ja schon oder habt jetzt mal Lust welche auszuprobieren. Das Rezept findet ihr wie immer auf dem Blog 😊 Habt einen schönen Freitag ♥ #foodstyling #foodphotography #foodography #delicious #eattheworld #backen #baking #backenmachtglücklich #backenistliebe #foodielife #foodblogger_de #onthetable #foodlover #foodie #wundertoertchen #pancakes #pancakehealthy #breakfast #frühstücksideen #himbeerliebe #chocolatelover #schokoladenliebe #drgoerg #organic #vegan #cleaneating #palmölfrei #creamy #bylmeetsdrgoerg

Ein Beitrag geteilt von Wundertörtchen (@wundertoertchen) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Werbung| Hello und happy Sunday 🤗 Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende und konntet es trotz der Hitze genießen 🥵 Heute fand ich es garnicht so schlimm, daher hab ich die Zeit etwas in der Küche verbracht und da ganz in Ruhe ein paar Dinge gezaubert 😁 Unter anderem diese veganen Raffaello-Bällchen 😋 Ich darf durch @brandsyoulove.de ein paar Produkte von @drgoerg testen. Von Dr. Goerg hatte ich vorher schon ein großes Glas Kokosmus und jetzt gibt es noch andere Nussmuse und ähnliches. Sehr lecker! Zeige euch alle die Tage noch in der Story. Für 12-15 Bällchen 30 g Kokosöl 70 g Kokosmus @drgoerg 25 g Kokos-Cashew-Mus @drgoerg (Oder anderes Nussmus) 10 g Crema de Coco @drgoerg 20 g Agavensirup 25 g Kokosraspeln Blanchierte Mandeln + Kokosraspeln für Außen Alle Zutaten außer die Kokosraspeln in eine Schüssel geben und für 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen. Alles verrühren, Kokosraspeln dazu geben und für ca. 20 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. Schaut am besten immer mal nach. Es sollte eine formbare Masse ergeben. Bei mir war es zu lang im Kühlschrank und wieder total fest, so dass ich erstmal wieder warten musste. Etwas von der Masse nehmen, eine blanchierte Mandel reindrücken und zu einer Kugel formen. In Kokosraspeln wälzen und ab in den Kühlschrank damit. Ich vermute, wenn es draußen nicht ü-30 °C hat wird es etwas leichter gehen als bei mir heute 😅 Im Kühlschrank sollten die Bällchen sich ein paar Tage halten, wenn sie denn so lang überleben 😁 Habt noch einen schönen Sonntag 💗 #drgoerg #organic #cleaneating #bio #vegan #palmölfrei #creamy #brotaufstrich #puree #bylmeetsdrgoerg #healthyrecipes #zuckerfrei #rawfood #veganerezeptinspirationen #vegantreats #vegansweets #veganfoodinspo #veganfood #veganrecipes #veganlife #veganerezepte #kokosnuss #coconut #raffaello #summertime #vegandeutschland #veganesüßigkeiten #veganlecker #vegancommunity

Ein von @ lisa.haut.rein geteilter Beitrag am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

ᴡᴇʀʙᴜɴɢ Kooperation mit @brandsyoulove.de für @drgoerg . Huhu ihr lieben! Ich befinde mich immer noch mitten in der Testphase der Produkte von #drgoerg und meine Begeisterung wächst von Test zu Test 💚 Die Produkte sind nicht nur #bio #vegan und #palmölfrei sondern auch noch #fairtrade was mir persönlich ein sehr wichtiges Anliegen ist. Für unseren Sonntagskaffee hatte ich diese 🅲🅾🆁🅽🅴🆃🆃🅸 🅼🅸🆃 🅲🆁🅴🅼🅰 🅳🅴 🅲🅾🅲🅾 gezaubert. Ich habe zwei Varianten davon gemacht eine etwas figurfreundlichere und eine...ja ok, eine Kalorienbombe. Beide waren lecker, aber die Kalorienbombe war geschmacklich um Meilen besser also teile ich die gehaltvollere Version 😉 . 𝗭𝘂𝘁𝗮𝘁𝗲𝗻 1 Packung Blätterteig 250g Schlagsahne 250g Quark 2 TL Kokosblütenzucker 3 TL San-Apart 4 EL Crema de Coco 1 Eigelb + 1 EL Milch zum bestreichen 3 EL Kokosraspeln Etwas Kokosöl zum einpinseln der Formen. . 𝗭𝘂𝗯𝗲𝗿𝗲𝗶𝘁𝘂𝗻𝗴 🔹Ofen auf 200° O/U Hitze vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen. 🔹Blätterteig in ca. 1cm breite Streifen schneiden. 🔹Schillerlocken Formen leicht mit Kokosöl einpinseln und die Teigstreifen, von der Spitze beginnend, spiralförmig um die Form wickeln. ☝🏻Der Streifen sollte dabei immer ca. 1-2 mm überlappen, so dass sich eine geschlossene Oberfläche ergibt. 🔹Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen und die Cornetti damit bestreichen. Mit Kokosraspeln bestreuen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15-18Min. goldbraun backen. 🔹In der Zwischenzeit Schmetterling in den Mixtopf einsetzen, Sahne 20Sek/St.3 leicht aufschlagen. 2TL San-Apart dazugeben und unter Beobachtung weiterschlagen bis die Sahne steif ist. 🔹Schlagsahne umfüllen und zur Seite stellen. 🔹 Quark, 1 TL San-Apart, Kokosblütenzucker und Crema de Coco im Mixtopf 1Min/St.3 verrühren. 🔹Schlagsahne vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Creme kühl stellen. 🔹Cornetti aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen und die Form vorsichtig raustrennen. ☝🏻 Das gelingt am besten so lange die Cornetti noch warm sind. 🔹Wenn die Cornetti komplett ausgekühlt sind, Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Cornetti damit füllen. 🔹Sofort servieren oder bis zum Verzehr kühl stellen. 😊

Ein Beitrag geteilt von Babs (@gourmaedel) am

Ihr wollt noch mehr leckere Rezepte und tolle Kreationen mit den Dr. Goerg Premium Bio-Aufstrichen & Musen sehen? Dann hier entlang:

Die Aktion im Überblick

Dr. Goerg Goodie
Dr. Goerg Aufgabe
Gemeinsam mit Dr. Goerg und einfach backen suchen wir 500 Botschafter, die mit den neuen Dr. Goerg Bio-Aufstrichen & Musen leckere Rezepte kreieren und im Social Web teilen. Ob Kuchen, Bowl oder herzhaftes Gericht eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!​
 
Bewerbungsschluss war am Montag, 20.07.2020, um 10 Uhr. 

Das sind die Aufgaben der ausgewählten Botschafter

  • Kreiert leckere Rezepte mit den Dr. Goerg Bio-Aufstrichen & Musen und teilt sie im Social Web mit euren Fans und Followern (10-20 Min.)
  • Verwendet in euren Posts die (Hash-)Tags 
    #drgoerg
    #organic
    #bio
    #vegan
    #cleaneating
    #palmölfrei
    #creamy
    #brotaufstrich
    #puree
    #bylmeetsdrgoerg
    @drgoerg 
    (Instagram)
    @brandsyoulove.de
  • Reicht eure Web-Links unter "Alle Beiträge" ein (2 Min.)
  • Macht mit bei der Abschlussumfrage (10 Min.)

Das bekommen die ausgewählten Teilnehmer kostenlos nach Hause

  • 1x Dr. Goerg CREMA DE COCO
  • 1x Dr. Goerg Haselnuss-Schokocreme
  • 1x Dr. Goerg Erdnussmus
  • 1x Dr. Goerg Kokos-Haselnussmus
  • 1x Dr. Goerg Haselnussmus
  • 1x Dr. Goerg Kokos-Cashewmus
Weitere Details zu den Dr. Goerg Produkten findet ihr hier.

Inspiration für eure Fotos & Social Media Posts

Ihr habt noch keine Idee, welche Rezepte ihr mit den Dr. Goerg Bio-Aufstrichen & Musen kreieren könntet und wie ihr diese für Instagram, Facebook & Co. perfekt in Szene setzen könnt? Lasst euch inspirieren!
Hinweis für euch: Laut einem Urteil des Landgerichts Berlin vom 24.05.2018 muss jeder Social-Media-, YouTube- oder Blog-Post, der Markennennungen enthält, eindeutig als Werbung gekennzeichnet werden. So seid ihr auf der sicheren Seite: Solltet ihr in einem Post eine (oder mehrere) Marken nennen oder taggen, fügt bereits zu Beginn des Textes das Wort "Anzeige" oder "Werbung" ein.
 
Dann steht dem Spaß am Posten nichts im Weg – wir freuen uns auf eure Beiträge!

Fotos: Dr. Goerg GmbH,  Lisa Shelton, brands you love-Team