So geht's
Info

Was ist ein Embed-Code und wo finde ich diesen?

Autor Redaktion
02. November 2017 um 17:31 Uhr

Über den sogenannten Embed-Code (auch: Embed-Link) lassen sich öffentliche Beiträge, z.B. Posts von Instagram, Facebook & Co. in eine Webseite integrieren. Das bedeutet für euch: Ladet ihr auf brandsyoulove.de einen Embed-Code zu eurem Social-Media-Post oder Video hoch, so wird nicht nur ein Link zu eurem Beitrag gesetzt, sondern euer vollständiger Post auf brandsyoulove.de angezeigt – inklusive Bild, Verlinkung zu eurem Originalpost und weiteren nützlichen Informationen wie Anzahl der Likes, Kommentare etc. 
brands you love Embed Code
Wie ihr den Embed-Code zu euren Social-Media-Beiträgen findet, erfahrt ihr in unserem Blogbeitrag. 
 
Bitte beachtet: Die nachfolgende Beschreibung gilt nur für Web-Browser (Chrome, Mozilla Firefox & Co.). In der App steht der Service in dieser Form bisher nicht zur Verfügung. Euer Social Media-Profil muss öffentlich einsehbar sein, um die Funktion nutzen zu können.

Instagram

1. Bitte öffnet Instagram in einem Web-Browser (Chrome, Firefox etc.), um die Embed-Funktion problemlos nutzen zu können. In der App steht der Service in dieser Form bisher nicht zur Verfügung. Achtung: Euer Profil muss öffentlich einsehbar sein, um die Funktion nutzen zu können.
2. Geht zu euren veröffentlichten Instagram-Beiträgen und öffnet den gewünschten Post.
3. Rechts unten an eurem Beitrag findet ihr drei kleine Punkte. Per Klick auf diese Punkte öffnet sich ein kleines Menü, u.a. mit dem Punkt „Einbetten“.
4. Per Klick auf „Einbetten“ öffnet sich ein Fenster mit dem Embed-Code.
5. Kopiert den angezeigten Embed-Code per Klick auf den Button „Einbettungscode kopieren“. Der Code kann nun ins brands you love-Berichteformular eingefügt werden. Fertig.

Facebook

  1. Bitte öffnet euren Facebook-Beitrag in einem Web-Browser (Chrome, Firefox etc.), um die Embed-Funktion problemlos nutzen zu können. In der App steht der Service in dieser Form bisher nicht zur Verfügung. Achtung: Euer Profil muss öffentlich einsehbar sein, um die Funktion nutzen zu können.
  2. Klickt rechts oben im Beitrag auf die drei Punkte. Es öffnet sich ein Menü mit der Option „Einbetten“. 
Facebook Post einbetten
3. Per Klick darauf öffnet sich ein neues Fenster. Klickt auf den Button „Code generieren“. Daraufhin öffnet sich erneut ein Fenster mit dem JavaScript-SDK
Code generieren klicken
4. Klicke auf den Reiter IFrame
IFrame anklicken
5. Kopiere den markierten Code und füge ihn in dein brands you love-Eingabefeld ein. Fertig!
Code kopieren

Youtube

Auch Youtube-Videos könnt ihr ganz einfach in unser brands you love-Projekt einbinden. Hierfür wird euer Video über ein sogenanntes iframe eingebunden. Das ist ein Fenster, das eine Vorschau eures Videos zeigt. Per Klick auf „play“ wird das Video abgespielt und ihr sammelt ganz nebenbei Klicks und eventuell neue Follower für euren Youtube-Kanal.

So findet ihr den Embed-Code zu eurem Youtube-Video:
  1. Öffnet auf Youtube die Seite eures Videos
  2. Per Klick auf den „Teilen“-Button erscheint u.a. die Option „Einbetten“
     
3. Per Klick auf „Einbetten“ ganz unten, öffnet sich ein neues Fenster mit dem Code.
4. Den gezeigten Embed-Code einfach kopieren (Button rechts unten) und ins Berichteformular auf brandsyoulove.de einfügen. Und schon ist euer Videobeitrag unter „Alle Berichte“ sowie unter „Meine Berichte“ (nur für euch sichtbar) im Projekt zu sehen.

Twitter

  1. Bitte öffnet euren Twitter-Post in einem Web-Browser (Chrome, Firefox etc.), um die Embed-Funktion problemlos nutzen zu können. In der App steht der Service in dieser Form bisher nicht zur Verfügung. Achtung: Euer Profil muss öffentlich einsehbar sein, um die Funktion nutzen zu können.
  2. Rechts oben findet ihr einen kleinen Pfeil. Per Klick darauf öffnet sich ein kleines Menü, u.a. mit dem Punkt „Tweet einbetten“. 

3. Per Klick auf „Tweet einbetten“ öffnet sich ein neues Fenster mit dem Embed-Link.
4. Der Link ist bereits markiert, so könnt ihr ihn ganz einfach kopieren und in das brands you love-Berichteformular einfügen.
 
Voilà!

Fotos: brands you love, iStock/RossHelen