Nordic Cosmetics
Test-Aktion
gemuesemutti hat einen Social Media-Post verlinkt
10. February 2020 um 11:08 Uhr
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

[Werbung, unbezahlt] Ich habe nie daran gedacht, CBD in meine tägliche Hautpflegeroutine zu integrieren. Seit dem aber das @nordiccosmetics.de Facial Serum bei mir Einzug gefunden hat, möchte ich es nicht mehr missen. Normalerweise finde ich es total affig wenn Influencer sagen, ihr Teint habe einen „frischen Glow“. Nachdem ich das Serum allerdings zum ersten Mal verwendet habe kann auch ich sagen, dass meine Haut total frisch und gesund strahlt. Durch die Pipette kann man das milchige Serum sehr gut dosieren. Ich verwende es am liebsten nach einem Peeling. Die Textur ist angenehm, es dauert jedoch eine Weile bis das Serum einzieht. Nach ca. 5 Minuten verwandelt sich die leicht klebrige Haut wie von selbst in eine glatte, mit Feuchtigkeit versorgte Oberfläche. Das mit CBD und Hyaluronsäure angereicherte Gesichtsserum wirkt beruhigend und kühlend. Die Rezeptur stärkt die Hautbarriere und schützt gegen Feuchtigkeitsverlust und schädlichen Umwelteinflüssen. Das Serum beinhaltet 60mg CBD, welches ohne Tierversuche hergestellt worden ist. Es wurde dermatologisch getestet und hat mit der Note “sehr gut” abgeschnitten. Die 45€ sind hier auf jeden Fall sehr gut angelegt. Vielen Dank @brandsyoulove.de für ein Produkt, was hiermit einen dauerhaften Einzug in mein Badezimmer gefunden hat ??????? #bylmeetsnordiccosmetics #nordiccosmetics #cbd

Ein Beitrag geteilt von Frau Tilla (@tilla.testet) am